Dampfbad

Dampfbäder haben viele verschiedene Namen: Nebelsauna, türkisches Bad, Hamam, Caldarium... um nur ein paar Varianten zu nennen. Das Prinzip ist aber das Gleiche: Im Normalfall liegt die Temperatur bei 40°C bis 50°C, die Luftfeuchtigkeit ist meist sehr hoch.

Hohe Luftfeuchtigkeit im Dampfbad

Im Dampfbad sitzt man meist auf gekachelten Bänken. Die warme, feuchte Luft wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus. Die Poren der Haut werden geöffnet, die Atemwege befreit. 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel "Day-Spa"

Zurück zur Übersicht

Kostenlose Newsletter-Anmeldung

Anmeldung absenden