Gradierwerk

Salzgewinnung im Gradierwerk

Ein Gradierwerk, das aus einem mit Reisigbündeln aufgefüllten Holzgerüst besteht, ist eine Anlage zur Salzgewinnung. Ein Salzwerk besteht aus einem Gradierwerk und einer Saline. Salzhaltiges Wasser – Sole – rieselt durch die Wand und wird in feinste Tröpfchen zerstäubt. So entsteht der Solenebel mit seiner wohltuenden und heilsamen Wirkung für die Atemwege. Das Salz lagert sich an den Dornen der Reisigbündel (meist Schwarzdorn) ab. 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel "Hamam"

Zurück zur Übersicht

Kostenlose Newsletter-Anmeldung

Anmeldung absenden

Fan werden & folgen