Gesundheit

Alles rund um Wellness & Beauty

Trotz Arthrose sportlich durch den Winter

Pulverschnee und Sonnenschein - so sieht für viele Aktive das optimale Winterwetter aus. Es lädt dazu ein, elegant die Pisten hinunter zu wedeln oder in der Loipe durch den verschneiten Wald zu gleiten. Tatsächlich ist Wintersport auch bei Arthrose-Patienten oftmals beliebt.
weiterlesen ...

Auftanken im 3-Quellen-Land

Das niederbayerische Bad Griesbach ist nicht nur eine Anlaufstation für erholungsbedürftige Seelen. Hier kann der Gast eine Thermal-Mineralwasser-Therapie machen und die für sich persönlich ideale Methode zur Revitalisierung und Mobilisierung des Bewegungsappartes bei Arthrose oder Osteoporose finden.
weiterlesen ...

Wenn der Winter die Nase belastet

Heizungsluft und Kälte können die Nase im Winter strapazieren, denn Schleimhäute sind besonders empfindlich. Doch warum? Dr. Carolin Stäbler erklärt, was diese von unserer übrigen Haut unterscheidet und warum Schleimhäute im Winter oft eine Behandlung benötigen.
weiterlesen ...

6 wissenschaftlich erwiesene Geheimnisse des Apfelessigs

Bereits seit Jahrhunderten wird Essig für verschiedenste Haushaltszwecke verwendet. Er ist ein altes Hausmittel, von dem oft behauptet wird, dass er bei allen möglichen Gesundheitsproblemen helfen könnte. Hier möchten wir Ihnen 6 Vorteile für Ihre Gesundheit vorstellen, die tatsächlich wissenschaftlich belegt und nicht nur „Internet-Mythen“ sind.
weiterlesen ...

Wege aus dem Stress

Termindruck, Arbeitsverdichtung, generell steigende Anforderungen im Job - die meisten Menschen haben irgendwann mit Stress zu kämpfen. Wird er jedoch zum Dauerzustand, treten nicht selten gesundheitliche Probleme auf.
weiterlesen ...

Fit durchs Jahr

Über 200 Arten von Erkältungsviren treiben das ganze Jahr über ihr Unwesen. Durch Tröpfcheninfektion beim Niesen und Husten, per Handschlag oder durch infizierte Gegenstände werden die Krankheitserreger von Mensch zu Mensch übertragen. Vor allem bei nasskaltem Schmuddelwetter treffen die Plagegeister auf zahlreiche Opfer.
weiterlesen ...

Gut für die Haut

Schon seit Jahren kennen Frauen moderne Kompressionsstrümpfe, in deren Garne Mikrokapseln mit Aloe-Vera-Extrakt eingearbeitet sind. Diese winzigen, keramikartigen Kapseln haben unzählige Öffnungen, aus denen der Wirkstoff austreten und die Haut mit Feuchtigkeit versorgen kann.
weiterlesen ...

Wenn das moderne Leben Kopfweh macht

Der moderne Alltag offenbart dem Menschen viele Möglichkeiten, stellt aber auch oft hohe Anforderungen: So bestimmen vielfach Termin- und Leistungsdruck die Arbeitswelt. Gleichzeitig gilt es, genügend Zeit zu finden für die Familie, Freunde, Sport und Hobbys. Hinzu kommen eine enorme Informationsflut, ständige Erreichbarkeit und Multitasking aufgrund der allgegenwärtigen Digitalisierung.
weiterlesen ...

Beauty-Drink statt Botox

Altern nicht erwünscht. Gerade im Showbusiness sind ewige Jugend und Schönheit gefragt. Da hat das Gesicht einer 60-jährigen Diva noch glatt zu sein wie das eines 20-jährigen Nachwuchssternchens. Und so probieren dann Madonna, Nicole Kidman und ihre Hollywood-Kolleginnen offenbar auch alles aus, was die Beauty-Industrie hergibt.
weiterlesen ...

Wenn die Haut aus der Balance gerät

"Ich leide unter juckender Haut" - was sich für viele Menschen banal anhören mag, stellt für Betroffene eine immense Beeinträchtigung der Lebensqualität dar. Laut einer Studie der Universität Münster leiden in Deutschland rund zwölf Prozent der Bevölkerung bis 30 Jahre und rund 20 Prozent der 61- bis 70-Jährigen an chronischem Juckreiz.
weiterlesen ...

Rückenschmerzen aktiv bekämpfen

Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen gehören zu den häufigsten Schmerzarten. Fast immer sind sie das Resultat einer Störung im komplexen System aus Muskeln, Gelenken und Bändern. Treten die Beschwerden erstmalig oder nach langer Pause auf und dauern maximal sechs Wochen, spricht man von akuten Schmerzen.
weiterlesen ...

Gesichtspflegeprodukte aus Naturkosmetik

Mit „Naturkosmetik“ meint man jene Kosmetika, welche aus natürlichen Rohstoffen hergestellt werden. Daher sind sie für den Menschen und die Umwelt schonender als herkömmliche Kosmetika. Laut Definition des Europarates beinhaltet der Begriff „Naturkosmetik“ die rein pflanzliche, tierische oder mineralische Rohstoffherkunft, sowie die Vermeidung gesundheitsgefährdender Verunreinigungen.
weiterlesen ...

Die wunderbare Geschichte der Reizstromtherapie

Ganz klar, die TENS und EMS Therapie sind derzeit einer der größten Trends in der Physiotherapie und der Fitnesswelt. Doch die Behandlung mit Reizstrom ist keineswegs neu. Im Gegenteil, schon die alten Ägypter wussten den Nutzen der elektrischen Impulse zur Behandlung von Schmerzzuständen und anderen Leiden zu schätzen.
weiterlesen ...

Schluss mit dem Säureüberschuss

Unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit hängt maßgeblich vom Stoffwechsel ab. Damit die Energieversorgung in den Zellen läuft, müssen viele Prozesse im menschlichen Körper ineinander greifen. Neben einer konstanten Körpertemperatur kommt es vor allem auf stabile pH-Werte im Körper an.
weiterlesen ...

Schön als Mama

Die Schwangerschaft ist für die meisten Frauen eine glückliche und aufregende Zeit, in der ihr Körper allerdings auch große Veränderungen durchläuft. Diese werden vor allem durch die Hormone bestimmt und können unter anderem das Hautbild stark beeinflussen.
weiterlesen ...

Tagesmüdigkeit ade

Deutschland wird mehr und mehr zu einer Nation der Schlaflosen: Laut dem aktuellen DAK-Gesundheitsreport schlafen 80 Prozent der Erwerbstätigen im Alter zwischen 35 und 65 Jahren schlecht. Das sind zwei Drittel mehr als 2010. Zudem leidet jeder zehnte Arbeitnehmer unter schweren Schlafstörungen.
weiterlesen ...

Albtraum Wadenkrampf

Nächtliche Wadenkrämpfe kennen kein Erbarmen: Gerade noch träumt man vom Schnorchelurlaub auf den Malediven, da fährt der Schmerz einem Hai-Biss gleich direkt in die Wade. Wer geistesgegenwärtig reagiert, umfasst die Zehen und zieht diese nach oben, um den Muskelkrampf zu lindern.
weiterlesen ...

Kein Grund zur Panik

Wenn die Haare nach dem Waschen zuhauf im Ausguss landen oder beim Kämmen in der Bürste zurückbleiben, ist das für viele Menschen ein Grund zur Panik. Oft sehen sie sich schon mit einem kompletten Kahlschlag auf dem Kopf, obwohl doch ein voller Schopf zu einem guten und jugendlichen Aussehen dazugehört. Was also tun?
weiterlesen ...

Wenn Stress auf den Magen schlägt

Noch immer sind es besonders Frauen, die Tag für Tag mit einer Doppel- oder gar Dreifachbelastung zurechtkommen müssen. Sie erledigen den größten Teil der Haus- und Familienarbeit. Doch auch Väter leiden zunehmend unter Stress: 2015 nahmen immerhin 1.500 Väter spezifische Vorsorge- und Rehamaßnahmen des Müttergenesungswerks in Anspruch.
weiterlesen ...

Die Haut von innen und außen fit halten

Das Leben hinterlässt seine Spuren in jedem Gesicht. Und ein paar Lach- oder Denkerfältchen verleihen dem Aussehen ja auch Charakter. Alt und zerknittert möchte aber niemand wirken. Und tatsächlich lässt sich mit der richtigen Pflege viel dafür tun, um die Entstehung von Falten hinauszuzögern.
weiterlesen ...

Schöne Haut benötigt Wasser und viel Pflege

Unsere Haut hat es nicht leicht. Mal ist sie zu sehr eingehüllt, mal ist sie schutzlos der Macht der Elemente ausgesetzt. Sie wird kosmetisch aufgehübscht, warm gebadet und kalt abgespritzt. Zudem fordern im Laufe eines Lebens zahlreiche Schürfwunden und andere Verletzungen ihren Tribut und strapazieren ihre Selbstheilungskräfte. Trotz allem soll unsere Haut tagein tagaus makellos und strahlend schön erscheinen!
weiterlesen ...

Zahnfleischbluten ernst nehmen

Obwohl die ersten Anzeichen deutlich sind, ignorieren viele Menschen blutige Rückstände nach dem Zähneputzen sowie gerötetes, geschwollenes Zahnfleisch. Oftmals wissen sie nicht, welche weiteren Folgen auf sie zukommen könnten.
weiterlesen ...