wellnissimo Magazin

Alles rund um Wellness & Beauty

So passen Sie Ihre Ernährung dem Wellness-Trend an

Wir alle wissen, dass es diverse Wege gibt, unser körperliches Wohlbefinden zu steigern – von Sport bis hin zu beruhigender Meditation gibt es viele Methoden, die reine Wunder wirken können.
weiterlesen ...

Tagesmüdigkeit ade

Deutschland wird mehr und mehr zu einer Nation der Schlaflosen: Laut dem aktuellen DAK-Gesundheitsreport schlafen 80 Prozent der Erwerbstätigen im Alter zwischen 35 und 65 Jahren schlecht. Das sind zwei Drittel mehr als 2010. Zudem leidet jeder zehnte Arbeitnehmer unter schweren Schlafstörungen.
weiterlesen ...

Gegen die Zeichen der Zeit

Bei Kindern, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen sind die Gesichtsfalten oft so fein, dass man sie kaum erkennen kann. Doch im Laufe der Zeit werden sie tiefer und zahlreicher.
weiterlesen ...

Albtraum Wadenkrampf

Nächtliche Wadenkrämpfe kennen kein Erbarmen: Gerade noch träumt man vom Schnorchelurlaub auf den Malediven, da fährt der Schmerz einem Hai-Biss gleich direkt in die Wade. Wer geistesgegenwärtig reagiert, umfasst die Zehen und zieht diese nach oben, um den Muskelkrampf zu lindern.
weiterlesen ...

Mobile Wellness zu Hause: Wellnessprogramm auf Wunsch

Wellness-Behandlungen wirken entspannend und wohltuend für Körper, Geist und Seele. Oft fehlt jedoch die Zeit, der Terminplan ist eng getaktet, oder Sie können aus anderen Gründen kein Wellness-Programm außer Haus in Anspruch nehmen. In all diesen Fällen ist es möglich, sich die mobile Wellness nach Hause zu bestellen. Sie wählen den Zeitpunkt und die Art der Behandlung.
weiterlesen ...

Kein Grund zur Panik

Wenn die Haare nach dem Waschen zuhauf im Ausguss landen oder beim Kämmen in der Bürste zurückbleiben, ist das für viele Menschen ein Grund zur Panik. Oft sehen sie sich schon mit einem kompletten Kahlschlag auf dem Kopf, obwohl doch ein voller Schopf zu einem guten und jugendlichen Aussehen dazugehört. Was also tun?
weiterlesen ...

Wenn Stress auf den Magen schlägt

Noch immer sind es besonders Frauen, die Tag für Tag mit einer Doppel- oder gar Dreifachbelastung zurechtkommen müssen. Sie erledigen den größten Teil der Haus- und Familienarbeit. Doch auch Väter leiden zunehmend unter Stress: 2015 nahmen immerhin 1.500 Väter spezifische Vorsorge- und Rehamaßnahmen des Müttergenesungswerks in Anspruch.
weiterlesen ...

Die Haut von innen und außen fit halten

Das Leben hinterlässt seine Spuren in jedem Gesicht. Und ein paar Lach- oder Denkerfältchen verleihen dem Aussehen ja auch Charakter. Alt und zerknittert möchte aber niemand wirken. Und tatsächlich lässt sich mit der richtigen Pflege viel dafür tun, um die Entstehung von Falten hinauszuzögern.
weiterlesen ...

Sommer ohne Orangenhaut

Fast jede Frau hat sie, aber keine will sie: Cellulite. Die unschönen kleinen Dellen an Po und Oberschenkeln machen sich verschiedenen Studien zufolge bei 80 bis 98 Prozent aller Frauen irgendwann bemerkbar.
weiterlesen ...

Schöne Haut benötigt Wasser und viel Pflege

Unsere Haut hat es nicht leicht. Mal ist sie zu sehr eingehüllt, mal ist sie schutzlos der Macht der Elemente ausgesetzt. Sie wird kosmetisch aufgehübscht, warm gebadet und kalt abgespritzt. Zudem fordern im Laufe eines Lebens zahlreiche Schürfwunden und andere Verletzungen ihren Tribut und strapazieren ihre Selbstheilungskräfte. Trotz allem soll unsere Haut tagein tagaus makellos und strahlend schön erscheinen!
weiterlesen ...

Zahnfleischbluten ernst nehmen

Obwohl die ersten Anzeichen deutlich sind, ignorieren viele Menschen blutige Rückstände nach dem Zähneputzen sowie gerötetes, geschwollenes Zahnfleisch. Oftmals wissen sie nicht, welche weiteren Folgen auf sie zukommen könnten.
weiterlesen ...

Digital Detox - Die Kunst des Abschaltens

Die Allgegenwärtigkeit des Internets und die damit verbundene ständige Erreichbarkeit sind in unserer Welt nicht mehr wegzudenken. Die Nutzung mobiler Geräte, die Möglichkeit jederzeit und überall das Weltgeschehen zu verfolgen, die sozialen Netzwerke und Kontakte mobil zu checken, gehört mittlerweile zum Kulturverständnis. Doch auch eine Gegenbewegung ist in diesem Zusammenhang zu erkennen. Die Rede ist von Digital Detox.
weiterlesen ...

Ran an die letzten Pfunde

Vor dem Spiegel stehen und sich von Kopf bis Fuß okay finden - wer tut das schon? Selbst gut trainierte Hobbysportler kennen die typischen Problemzonen, die ihren Namen zu Recht tragen. Weil sie resistent zu sein scheinen gegen jede Art von Workout oder Diät.
weiterlesen ...

Startschuss für die Strandfigur

Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres. Frühzeitig werden Kataloge gewälzt und Internetseiten nach den besten Angeboten für die kommende Reisesaison durchsucht - und viele Frauen träumen schon von Strand, Palmen und knappen Sommer-Outfits.
weiterlesen ...

Faszien-Fit ins Frühjahr

Die kalte Jahreszeit ist oftmals nicht besonders gesundheitsfördernd: Das Wetter ist rau, man bewegt sich zu wenig und hat ständig Appetit auf kalorienreiche Speisen. So sammeln sich Stoffwechselschlacken und überflüssige Pfunde an, man übersäuert und fühlt sich zunehmend schlapp, verspannt und unbeweglich.
weiterlesen ...

Anti-Aging: Diese Behandlungen dürfen Heilpraktiker durchführen

Schönheitsbehandlungen werden immer beliebter. Dank kleinster Eingriffe können Falten merklich geglättet werden, die Haut erscheint wieder frisch und vital. Es gibt jedoch auch Behandlungen, die nur Ärzte vornehmen dürfen. In welchen Fällen ein Heilpraktiker ebenso behandeln darf, lesen Sie hier...
weiterlesen ...

Das hilft bei müden Augen

Wir lachen und zwinkern, blinzeln in die Sonne oder reiben uns den Schlaf aus den Augen. Wie Sie Ihren Augen mal wieder etwas Gutes tun können und sie damit nachhaltig pflegen, erfahren Sie hier.
weiterlesen ...

Wellness Wochenende in Bad Arolsen

Bad Arolsen gilt unter Kennern schon lange als Geheimtipp für entspannte Wellness Wochenenden, denn hier finden Sie neben Erholung auch noch eine ausgewogene Mischung aus eindrucksvoller Natur und Kultur. Erfahren Sie hier, wieso Bad Arolsen zu den perfekten Orten für ein erholsames Wellness Wochenende gehört und was Sie in der hessischen Stadt erleben können.
weiterlesen ...

Gesundes Wohnen: 5 Tipps für mehr Wohlbefinden

Wenn Sie sich nach einer neuen Wohnung umsehen, sollten Sie immer ein wachsames Auge haben, denn nicht selten kann es passieren, dass einem die vermeintliche Traumimmobilie tatsächlich krankmacht. Was hier so pathetisch klingt, hat leider einen ernsten Hintergrund. Die Umgebung sowie das Interieur können einen entscheidenden Beitrag zur Gesundheit – oder eben auch Krankheit – leisten.
weiterlesen ...

Pflegetipps für problematische Haut

Ein reiner und makelloser Teint gehört in sämtlichen Kulturen zum Schönheitsideal. Durch falsche Pflege kann jedoch dazu führen, dass sich das Hautbild verschlechtert. Dies passiert leider sehr schnell, wenn man seine eigene Haut bzw. seinen Hauttyp nicht kennt. Ein Gang zur Kosmetikerin kann hier erstmalig Abhilfe schaffen.
weiterlesen ...

Anti-Aging Tipps im Winter zwischen Kälte und Heizungsluft

Es geht jahreszeitlich über den kühlen, nassen Herbst in Richtung Winter. Die besondere Herausforderung besteht jetzt in dem Wechsel zwischen der kalten Luft draußen und der warmen, trockenen Heizungsluft in Innenräumen. Das ist Stress für die Haut, die dabei Unterstützung benötigt: der Jahreszeit angepasste Verhaltensweisen ebenso wie Pflegeprodukte zum Anti-Aging.
weiterlesen ...

Wellness und Entspannung - Dank Fango Anwendungen

Wer wünscht sich nicht hin und wieder eine Auszeit vom Alltag und möchte es sich bei einer Wellness Anwendung gut gehen lassen. Fango Anwendungen nehmen im Wellnessbereich einen besonderen Stellenwert ein, denn sie können nicht nur zur Steigerung des Wohlbefindens eingesetzt werden, sondern dienen auch der Gesundheit. Die warmen Schlammpackungen helfen dabei, Stress abzubauen, Schmerzen zu lindern und Verspannungen zu lösen.
weiterlesen ...